Versaute Freizeitnutte im Auto gevögelt

Hobbyhure Parkplatzsex

Die heisse Hobbyhure hab ich im Web getroffen und mich mit dem Flittchen zu einem tabulose Parkplatzsex Treffen verabredet. Wir haben es dann total geil in meinem Wagen getrieben und uns von etlichen Spannern beim Sex zuschauen lassen. Glücklicherweise passt das Wetter wieder, da ist auf den Parkplatzsex Treffs wieder ordentlich Action.

Spanner auf einem Outdoor outdoor sextreff gefickt

Parkplatzfick

Das schöne Wetter nutzte ich um mit meiner Liebsten einen aufregenden Besuch auf einen Parkplatzsex Treffpunkt bei uns in der Gegend zu machen. Wir kamen also spätnachmittags auf den Rastplatz, stellten das Auto an einer ruhigeren Ecke ab und schauten erstmal was denn so los war. Dann legten wir auch gleich richtig los. Erstmal hab ich mir von meinem süßen Luder geil einen blasen lassen bis er richtig hart war. Anschließend sind wir auf die Rückbank gestiegen und da hab ich es dem geilen Stück dann ordentlich von hinten besorgt. war auch schon ein Zuschauer da der uns durchs Seitenfenster beim Sex zuschauen konnte und sich dabei einen runterholte. Das Luder war dann auch schon so scharf dass sie den Zuschauer näher winkte und das Fenster öffnete. Ohne ihn zu fragen griff sie sich seinen Schwanz und begann ihn mit einem Handjob zu verwöhnen. Nach kurzer Zeit kam der Voyeur und konnte dann noch zuschauen wie ich die kleine Sau mein Sperma trinken liess.

Parkplatzsex & Parkplatzschlampen & Outdoorsex & Rastplatzsex
Outdoor RSS Outdoorsex auf Twitter